Wärmebildkameras können bei der Fehlersuche am Auto und in der Werkstatt die Arbeit erleichtern.

Bei der Inspektion am Auto können Diagnoseabläufe mit thermischen Messungen beschleunigt und sogar unentdeckte Probleme erkannt werden.

Mögliche Anwendungsbereiche von Wärmebildkameras in der Autowerkstatt sind die Untersuchung des Motorraums, der Bremsanlage sowie die Kühl und Heizsysteme.

Thermischer Blick auf die Frontseite nach kurzer Fahrt im Winter.

Thermischer Blick auf die Frontseite in der Werkstatt nach kurzer Fahrt im Winter.

Blick in den Motorraum mit der Wärmebildkamera

Blick in den Motorraum mit Digicam

Blick in den Motorraum in der Werkstatt mit Digicam.

Oft ist man als Mechaniker mit der Situation konfrontiert, ein Problem das im Fehlerspeicher angezeigt wird, genauer einzugrenzen. Der gezielte Einsatz einer Wärmebildkamera zur genaueren Untersuchung im Motorraum kann schnell auf Probleme hinweisen.

Folgende beispielhafte Fragestellen können die Diagnose erleichtern:

  • Erhitzt sich ein Kabel oder Schlauch übermäßig?
  • Leckt heißes Motoröl und von welchem Ursprung aus?
  • Gibt es Temperaturunterschiede bei den Zylindern?
  • Hat der Kühler kalte Stellen?
Seitlicher Blick in den Motorraum mit Wärmebildkamera

Seitlicher Blick in den Motorraum mit Wärmebildkamera.

Auch bei der regelmäßigen Kontrolle in der Werkstatt können Wärmebildkameras ergänzend eingesetzt werden. Auffälligkeiten sind dem erfahrenen Anwender sofort sichtbar und weitere Maßnahmen können gegebenenfalls ergriffen werden.

 

 

Am Motor sind beim Öl die höchsten Temperaturen zu erkennen.

Am Motor sind beim Öl in der Werkstatt mit Hilfe einer Wärmebildkamera die höchsten Temperaturen zu erkennen.

 

ABS System im Motorraum links in IR-Sicht

ABS System im Motorraum links in IR-Sicht.

Bremsen und Reifen mit Wärmebildkamera am Auto prüfen

Autoreifen mit Digitalkamera

Autoreifen in der Werkstatt mit Digitalkamera.

Hilfreich und wichtig ist die Kontrolle der Bremsanlage mit einer Wärmebildkamera. Entweder man hat ein konkretes Problem, wie zum Beispiel eine verringerte oder einseitige Bremsleistung oder man kontrolliert routinemäßig die Bremsscheiben beim Reifenwechsel gleich mit.

 
 

Die thermische Belastung sollte möglichst gleichmäßig auf der Bremsscheibe verteilt sein und keine Rillen oder stärker belastete Ringe aufweisen.

Bremsscheiben weisen nach kurzer Fahrt im Winter erhöhte Temperatur auf

Bremsscheiben weisen nach kurzer Fahrt im Winter erhöhte Temperatur auf.

Um mit der Wärmebildkamera hier etwas zu sehen sollte kurz vor dem Test auf einer Strecke von ca. 1 km gut gebremst und beschleunigt werden, damit sich die Bremsscheiben genügend erhitzen.

Man sollte es aber auf keinen Fall übertreiben, denn sonst drohen eine dauerhafte Beschädigung der Bremsbeläge und metallurgische Veränderungen an der Bremsschscheibe.

 

Überprüfen der Heizelemente in Spiegel und Heckscheibe von Autos

Auto Spiegel mit Digitalkamera

Die Heizpads in den Spiegel verhindern Beschlagen und können eine Schnee- und Eisschicht lösen.

Praktisch sind Wärmebildkameras auch bei der Überprüfung von Heizpads und -drähten in Autos. Diese kommen meist in den Spiegel und der Heckscheibe zum Abtauen von einer Eisschicht vor.

Hat man den Verdacht, dass zum Beispiel die Heizdrähte in der Heckscheibe nicht mehr die vorgesehene Leistung mehr bringen, kann man in der Werkstatt einen Test mit einer Wärmebildkamera durchführen.

 

Das Heizpad im linken Spiegel weist eine gleichmäßige Erwärmung auf.

Da die Heizelemente auch “trocken” funktionieren, muss keine echte Eisschicht vorhanden sein. Mit der Wärmebildkamera kann man dann sehen, ob Heizpads gleichmäßig die Fläche erhitzen oder ob es teilweise Ausfälle gibt. Auch bei den Heizdrähten kann mit der Wärmebildkamera untersucht werden, ob wirklich alle Abschnitte funktionsfähig sind.

Des Weiteren ist eine Untersuchung des Innenraums, insbesondere der Sitzheizung und der Lüftungsschlitze hilfreich. Dabei kann man wie immer die Einstellungen auf den beiden Seiten gleich stellen und dann zwischen links und rechts vergleichen. Auch stark abweichende absolute Messwerte können Rückschlüsse auf Problemursachen zulassen.

Mehr Bilder

FLIR ONE BMW e60 Innenraum FLIR ONE BMW e60 Wärmebildkamera Lüftung FLIR ONE BMW e60 Reifen Wärmebildkamera FLIR ONE BMW Motorraum Wärmebildkamera FLIR ONE Wärmebildkamera Motor BMW